Typhus


Typhus

Typhus (grch.), mehrere akute Infektionskrankheiten, bei denen unter hohem Fieber die Funktionen des Gehirns schwer gestört sind, hochgradige Benommenheit besteht (Nervenfieber). Man unterscheidet: Abdominal-T., exanthematischen oder Fleck-T. (s.d.) und Rückfall-T. (s.d.). Der Abdominal-T. (Darm- oder Unterleibs-T.) tritt meist als Epidemie auf und wird hervorgerufen durch den Typhusbazillus [Tafel: Bakterien, 4 u. 11], der mit dem Wasser oder der Nahrung, seltener durch direkte Berührung mit dem Kranken aufgenommen wird. Die Krankheit kann ganz leicht verlaufen (Abortiv-T., ambulanter T. oder Typhoid), in den meisten Fällen dauert sie 4-6 Wochen. Sitz der Erkrankung ist vorzugsweise der Dünndarm, in dessen Schleimhaut sich mehr oder weniger ausgedehnte tiefe Geschwüre bilden, die oft die Darmwand durchbohren. Die Krankheit beginnt mit Mattigkeit, Kopfschmerz, Schwindel, Durchfall, zuweilen Verstopfung, Fieber; Druck auf die rechte Unterbauchgegend verursacht Schmerzen und ein gurrendes Geräusch (Ileocökalgurren), gegen Ende der 3. Woche nimmt das Fieber allmählich ab. Bisweilen erfolgt ein Rückfall, der meist leichter verläuft. Stuhlgang, Urin und Wäsche sind sorgfältig zu desinfizieren. Die Schutzimpfung gegen T. nach dem von Pfeiffer und Kolle angegebenen Verfahren hat günstige Resultate aufzuweisen. – Vgl. Curschmann (1898), Koch (1903); über Typhusschutzimpfung Gaffky (1905).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TYPHUS — Le terme de typhus, du grec tuphos (stupeur), est assez vague et ancien. En effet, il a été appliqué pour la première fois avec exactitude à la maladie infectieuse appelée actuellement rickettsiose à pou, par Boissier de Sauvages, au XVIIIe… …   Encyclopédie Universelle

  • Typhus —    Typhus, also known as spotted fever, is a feared epidemic disease caused by poor hygiene, filth, famine, and extreme cold. The louse (pediculis corporis) is the vector of typhus and breeds in times of disaster such as in wartime and in… …   Historical dictionary of the Holocaust

  • Typhus — Typhus: »Typhus« ist die in der Allgemeinsprache übliche Kurzbezeichnung für »Typhus abdominalis«, den medizinischen Namen einer mit schweren Bewusstseinsstörungen verbundenen fieberhaften Infektionskrankheit des Unterleibs. Die Bezeichnung kam… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Typhus — Sm (eine Infektionskrankheit) erw. fach. (19. Jh.) Entlehnung. Als Typhus abdominali Neubildung zu gr. tỹphos Rauch, Qualm, Schwindel , zu gr. týphesthai dampfen, qualmen, rauchen . So bezeichnet, weil die Erkrankten zunehmend schläfrig werden… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Typhus — (griech. typhos, »Rauch, Dunst, Stumpfsinn«, bei Hippokrates wahrscheinlich »Blödsinn«), Bezeichnung verschiedener unter heftigem Fieber verlaufender Krankheitszustände, bei denen das Nervensystem in der schwersten Weise ergriffen zu sein und der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • TYPHUS — Graece Τύφος, memoratus Philoni, l. de Temul. de vita Mosis, l. 3. libro de Spec. Legibus, et de Monarchia, l. 2. non mania est seu stultitia, ut apud Hippocratem, Plutarchum, Lucianum et Suidam; Arnobium item, l. 2. mentis elatio et typhus, ex… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • typhus — [tī′fəs] n. [ModL < Gr typhos, vapor, fever, stupor, akin to typhein, to smoke, be cloudy < IE base * dheu : see DULL] an acute infectious disease caused by various rickettsiae (esp. Rickettsia prowazekii) transmitted to people by the bite… …   English World dictionary

  • Typhus — Ty phus, n. [NL., fr. Gr. ? smoke, cloud, stupor arising from fever; akin to ? to smoke, Skr. dh?pa smoke.] (Med.) A contagious continued fever lasting from two to three weeks, attended with great prostration and cerebral disorder, and marked by… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Typhus — (v. gr.), typhöses od. Nervenfieber; eine typische, mit anhaltendem Fieber u. Hirnreizungssymptomen verlaufende, sich bes. auf den inneren Schleimhäuten (Ileotyphus, T. abdominalis, Dothienenteritis) od. der äußeren Haut (T. exanthematicus)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Typhus — Typhus, eine eigenthümliche, ansteckende Fieberkrankheit, welche ihre bestimmten Stadien durchläuft, und deren charakteristisches Kennzeichen Betäubung mit Wahnsinn ist. Bald endemisch, bald epidemisch haust sie vorzüglich in Lazarethen,… …   Damen Conversations Lexikon